Menu

Die 2 Mythen im Videomarketing und 2 wertvolle Tipps für dich

By Chris

Jul 13
Video Marketing Tipps

Ich weiß ja von vielen meinen Lesern, dass sie ganz heiß auf Video Marketing sind, andere sind da ev. noch etwas verhalten. 🙂
Wenn du an dieser Stelle noch zweifelst, ob Videomarketing auch für dein Geschäft, für dein Business etwas ist, dann habe ich heute 2 wichtige Video Marketing Tipps für dich.

Aber ich kann dich gut verstehen. Bei mir war es auch so, dass ich mich lange von diesen 2 Mythen des Videomarketings habe täuschen lassen:

Video Marketing Tipp 1 – Weg mit dem Perfektionismus!

Mythos: Videos müssen perfekt sein – Ansonsten schadet es meinem Image!

Diese Aussage hört man immer wieder. Insbesondere von Web-Agenturen und Videoproduzenten, die sich auf die Videoproduktion spezialisiert haben. Ich kann dies natürlich verstehen, denn diese Firmen möchten Ihre Dienstleistung verkaufen.

Schade ist nur, dass viele diesem Mythos glauben und Angst haben, sich zu blamieren, beziehungsweise
Ihrem Image zu schaden. Bitte bedenke: YouTube ist eine reine Amateurplattform und hier zählen andere Werte.

Wichtig ist hier nicht ein perfektes Video, sondern Originalität, Kreativität und – ganz wichtig – Authentizität. Die größte Währung im Onlinemarketing ist das Vertrauen. Mit einfach gemachten, authentischen Videos baust du mehr Vertrauen auf als durch ein perfektes Video, das eine Agentur produziert hat.

Video Marketing Tipp 2 – Leg jetzt los, denn es ist einfacher, als man denkt!

Mythos: Videomarketing ist teuer, aufwändig und kompliziert!

Auch das stimmt nicht aber es ist ein Grund, warum viele Videomarketing auf die Seite schieben und
es nicht dazu einsetzen für Ihr Business neue Interessenten und Kunden zu gewinnen. Videomarketing kann man komplett kostenlos betreiben!

Im Grunde hast du ja alles, was du brauchst bereits:

  • eine einfache Kamera
  • oder ein Smartphone
  • oder ein Tablett
  • oder wenn du damit umgehen kannst eine Spiegelreflexkamera
  • oder die Webcam deines Computers.

Einrichten solltest du dir einen eigenen Youtube Kanal (du brauchst dafür ein google+ Profil bzw eine gmail Adresse) und schon kanns losgehen.

Videokamera anstellen – ein kurzes Video drehen – auf Youtube hochladen – und auf deine Website einbinden. Das wars schon, wirklich mehr als easy!

FAZIT: Wenn du weißt, dass du für ein Video hunderte, tausende oder zehntausende Besucher bekommen kannst, dann macht es mit Sicherheit Sinn mit Video Marketing zu beginnen!

Vergiß also die 2 Mythen des Videomarketings!

Ändere deine Denkweise und realisiere: Mit einfachen, originellen, authentischen, kreativen Videos, die du kostenlos erstellen kannst, bist du in der Lage, große Erfolge im Videomarketing zu erzielen.

Einfach Mythos 1 „Videos müssen perfekt sein“ über Bord werfen und los gehts. Ich habe vor ein paar Jahren mal für einen kleinen Blog eine Probe aufs Exempel gestartet und einfache Videos gedreht. Die Videos sind jenseits von perfekt.

Und was meinst du – hat sich irgend jemand mal darüber beschwert?! Nein ganz im  Gegenteil, sie kommen ganz toll bei der Zielgruppe an, was die stetig steigenden Abonnentenzahlen und Kommentare zeigen. Hier 1 Screenshot dazu:

Video-Marketing-Tipps-Screenshot

 

FAZIT 2: Es lohnt sich diese beiden kleinen Video Marketing Tipps zu verinnerlichen, denn  Videos helfen dir genau das für dein Business zu generieren, was jeder Website Betreiber braucht – Views, Viewer, Besucher, Traffic und letztendlich Kunden!

Herzlichen Gruß

Chris

 

PS:
Wenn du wissen möchtest, wie man hocheffizientes Videomarketing betreibt, auch ohne ein einziges eigenes Video, dann schaue dir an, wie dieser Mann es macht. Das Webinar ist sehr informativ und lehrreich und du wirst es nicht bereuen es bis zum Ende zu schauen. Du bekommst nämlich die Gelegenheit sein Programm einen ganzen Monat lang für 1,- zu nutzen! Schau es dir also gerne hier an.

About the Author

Hallo, ich bin Chris und helfe dir ein stabiles, passives Einkommen durch Blogs aufzubauen. Denn - wenn ich es geschafft habe (nebenberuflich), dann schaffst Du es auch. Ich gebe Dir hier meine besten Tipps an die Hand, wie Du in kürzester Zeit im Internet Geld verdienen kannst.

(2) comments

Add Your Reply